Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 03.10.2022, 21:00 Uhr


In der Nacht zum Dienstag und Dienstagfrüh im Süden und in der Mitte teils dichter Nebel. Tagsüber kaum wetterbedingte Gefahren. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Die nach Deutschland einfließende subpolare Meeresluft gelangt von Südwesten unter Hochdruckeinfluss.


NEBEL:
In der Nacht zum Dienstag und Dienstagfrüh in der gesamten Südhälfte sowie in der Mitte gebietsweise Nebel, dabei streckenweise Sichtweiten unter 150 m.



Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 04.10.2022, 05:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Thomas Schumann