Startseite
Deutschlandwetter
Überblick über das aktuelle Wetter und die Temperaturverteilung in Deutschland (stündliche Bereitstellung) Mehr Informationen
Amtliche Warnungen
Überblick über die aktuelle Warnlage in Deutschland Mehr Informationen
Radarbild
Radarbild Deutschland - Darstellung der Niederschlagsverteilung Mehr Informationen

WARNLAGEBERICHT für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 27.02.2024, 21:00 Uhr


In der Nacht zum Mittwoch bevorzugt im Westen und Norden gebietsweise Nebel, in der Nordwesthälfte bei Aufklaren Frost.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

In den Südosten lenkt ein Tief bei Korsika feuchte und wolkenreiche Luft. Sonst hat sich eine Hochdruckzone aufgebaut, die sich am Mittwoch auch in den Südosten ausbreitet. Dabei sind milde Luftmassen wetterwirksam. 


FROST/GLÄTTE:
In der Nacht auf Mittwoch bevorzugt in der Nordwesthälfte bei Aufklaren leichter Frost zwischen 0 und -3 Grad. Dabei örtlich Glätte aufgrund von Reif oder gefrierender Nebelnässe nicht ausgeschlossen.

NEBEL: 
In der Nacht zum Mittwoch im Süden vereinzelt, im Norden und Westen, gebietsweise auch im Osten dichte Nebelfelder. Dabei örtlich Sichten unter 150 Meter.



Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 28.02.2024, 05:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Mag.rer.nat. Florian Bilgeri
Hinweis
Sie befinden sich auf der DWD-Sicherheitswarnseite, die unter www.wettergefahren.de zu erreichen ist. Auf dieser DWD-Site werden nur die DWD-Warnungen und aktuelle Wetterinformationen bereitgestellt angezeigt.